architecture 22039

ÜBER UNS

Arbeitsschutz im

Facility-Management

Über uns

FM Safety vereint als Informationsplattform die traditionell- konservative und klassische Sichtweise des Arbeitsschutzes (Unternehmersicht, Arbeitgebersicht), mit den branchenspezifischen Gegebenheiten der Facility Management Branche. Diese Website soll helfen, die schwierige Gratwanderung zwischen Arbeitsstättenrecht und Verkehrssicherungspflicht (Betreiberverantwortung) zu verdeutlichen. Denn um möglichst rechtskonform zu agieren reicht es nicht aus nur die Arbeitgeber/Unternehmerrolle zu betrachten, sondern auch die Rolle, die ein Unternehmer als Arbeitgeber im Facility wahrnimmt. So sind die Anforderungen des Arbeitsschutzes an die Rolle eines Eigentümers im Gegensatz zu einem Betreiber möglicherweise erheblich zu differenzieren. Oftmals nehmen Unternehmer aber durchaus mehrere Rollen gleichzeitig war. Ganz besonders deutlich wir das im Arbeitsstättenrecht, z. B. wenn es um die "Normadressaten" von Regeln geht. 

Logo GEFMA
mitglied vdsi
ZS2013 06 61 d Duenkel Uwe